TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

14. Berliner Läufermeeting

Nur  mit zwei TuSLi Athleten waren wir in diesem Jahr, aufgrund der Vielzahl der Veranstaltungen an diesem Tag,  beim traditionellen Läufermeeting auf den krummen Strecken in Marzahn vertreten.

Raven Scheller (Mä) verbesserte sich zwar über 150 m gegenüber seiner Vorjahreszeit rein rechnerisch um 0,54 Sekunden, aber es herrschte leider ein unzulässiger Rückenwind von +3,4 m/s.

Im weitern Verlauf startete er über 300 Meter und verbesserte sich im Alleingang um 0,69 Sekunden auf 37,58 Sekunden, obwohl sein Konkurrent in diesem Lauf leider abgesagt hatte.

Nach seiner längeren Verletzungspause während der Hallsaison scheint Dmydro Bondar (U20) wieder zur alten Form aufzulaufen. Im gemischten Lauf der Altersklassen Männer/U20/U18 über 1.000 Meter hielt er sich lang zurück und überholte in der Schlussrunde noch zwei weitere Läufer und kam als Zweiter des Rennens in 2:39,30 Minuten ins Ziel. Diese Zeit gibt ihn Optimismus zu weiteren Zeiten über 400 und 800 Meter.

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?