TuSLi Hauptmenü

HAUPTVEREIN

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung zum Vereinszentrum trotz Kälte und leichtem Sprühregen

Fast 100 interessierte Mitglieder und Gäste folgten der Einladung zur Auftaktveranstaltung der Reihe “Gemeinsam auf dem Weg in ein neues Zuhause” anlässlich dem Bau des TuSLi-Vereinszentrums. Fast 100 Personen trotzten der Kälte und dem Sprühregen, um gemeinsam die “Übernahme” des Pachtgrundstückes zu feiern. Seit 01.01.2022 besitzt der TuSLi auf dem Gelände des Stadions Lichterfelde am Ostpreußendamm, zwischen Stadiongebäude und BSR, ein 1.500m² großes Pachtgrundstück. Auf dieser Fläche sollen noch in diesem Jahr die Bauarbeiten zur zukünftigen Sport- und Begegnungsstätte des TuSLi beginnen.

Frau Richter-Kotowski, Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport, wünschte den anwesenden Personen viel Kraft für dieses Projekt. Sie hob auch hervor, wie wichtig das Vorhaben für Mitglieder und Kiez sei. Vor allem aber freut sie sich, dass sie als neue Bezirksstadträtin dieses Projekt begleiten darf und ist gespannt auf den weiteren Verlauf und die anstehenden Veranstaltungen.

Neben heißen sowie kalten Getränken und einer leckeren Bratwurst vom Grill gab es eine exklusive Führung durch das untere Geschoss des neuen Vereinszentrums. Fast maßstabsgetreu konnte man durch die Nebenräume und den großen Mehrzweckraum wandern. Auch die Pachtflächengrenze war deutlich erkennbar. Erstmals hatte man das Gefühl, als wäre man schon mitten drin. Natürlich musste man ein wenig mit seiner Phantasie und Vorstellungskraft nachhelfen.

Zu der Veranstaltungsreihe “Gemeinsam auf dem Weg in ein neues Zuhause” gibt es eine passende Sammeltassenreihe. So waren auch diese exklusiven Tassen schnell vergriffen.

Durch die Veranstaltungen zum Vereinszentrum sollen einerseits die Fortschritte/Meilensteine zelebriert werden. Andererseits möchten wir das Projekt weiter bekannt machen, Spenden einsammeln und Bürgen finden. Gerade für das Darlehen des Senats (rund 640.000 Euro) suchen wir noch viele Bürgen. Man muss mindestens für 2.000 Euro bürgen. Infos und ein Onlineformular zum Eintragen gibt es hier.

Vielen Dank für Eure Teilnahme an der Auftaktveranstaltung. Wir freuen uns schon auf die Nächste!

Fotos von Volker L.

Maximilian Totel

Vorstandsmitglied und Abteilungsleiter Schwimmen, Projektleiter "Neue TuSLi-Heimat"
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
X
X