TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

2 Einzeltitel und 1 Mannschaftstitel bei Berliner Mehrkampfmeisterschaft

Bevor die Einzelmeisterschaften der U14 und U12 im Sportforum am 25. Februar stattfinden, traten unsere Jungs und Mädchen erst einmal im Mehrkampf an.

Für die U14 bestand der Mehrkampf aus dem 60 m Sprint, 800 m Lauf und Weitsprung. Bei den Jungs gab es durch Henry Hampel (M13) nur einen 11. Platz (8,89-2:43,05-3,76) mit 1.158 Punkten.

Bei den Mädchen war Ada Bajon (W13) mit 8,87-3:00,75-3,86 unser bestes Mädchen mit 1.251 Punkten und belegte Platz 13 und kurz dahinter Kiana-Soo Kamya mit 9,07-2:59,17-3,71 mit 1.217 Punkten.

In der jüngeren Altersklasse W12 war Greta Aranka Poll unsere beste Mehrkämpferin und belegte mit 1.010 Punkten den 31. Platz und erzielte folgende Leistungen: 9,93-3:23,14-3,40.

In der Mannschaftswertung kamen die TuS Lichterfelde Mädchen auf Urkundenplatz 7. Die 5.667 Punkten erkämpfte das Team mit Ada Bajon- Kiana-Soo Kamya-Emila Warnecke-Greta Annika Poll-Celiya Aleyna Unzular.

Meistertitel im Blockmehrkampf Wurf und Sprint/Sprung

Einziger männlicher TuS Li Teilnehmer M14 im Blockmehrkampf Wurf mit den Disziplinen 60 m Sprint 7,97, 60 m Hürden 10:25, 800 Meter 2:22,13, Weitsprung 4,65, Kugelstoßen 9,41 war Felix Lüdemann, der die Bronzemedaille mit 2.436 Punkte erkämpfte.

Beim Blockmehrkampf Wurf der weiblichen Jugend W14 erkämpfte sich Lorelay Neumann mit 2.308 den Meistertitel und erzielte folgende Leistungen: 8,75-10,51-2:49,56-4,49-8,17, wobei sich die Leistungsverbesserungen im 60 m Sprint und 60 m Hürdenlauf auf das Endergebnis besonders bemerkbar gemacht haben.

Im letzten Jahr ging der Titelgewinn durch eine Kampfrichterentscheidung nicht an Delisha Benelisa Domingos W14 und wurde nur Vizemeisterin. Dafür wollte sie es in diesem Jahr in der W15 wissen und gewann ganz klar mit 145 Punkten Vorsprung vor Anais Sterneckert (TSC Berlin). Für ihre 2.663 Punkte erzielte Delisha folgende Einzelleistungen: 7,63- 8,60-2:48,50-1,24-5,10, wobei sie im Sprint nur eine Hundertstel und im Hürdenlauf drei Hundertstel über ihrer Hallenbestleistung blieb.

Auf Rang 4 kam Amira Jonscher mit 2.453 Punkten und den Leistungen: 8,50-10,20-2:54,98-1,40-5,08 und legte schon einen wichtigen Grundstein für die Platzierung in der Mannschaftswertung U16.

Mannschaft wird Vizemeister

Nur 325 Zähler trennten die weiblichen Jugendlichen U16 vom Gewinn der Mannschaftswertung, die in diesem Jahr an die Neuköllner Sportfreunde ging. Unsere Mädchen Delisha Benelisa Domingos-Amira Jonscher-Lorelay Neumann-Lilian Piske-Marleen Julian Denz erzielten Platz 2 mit 11.367 Punkten vor dem LAC Berlin mit 10.603 Punkten.

Nach diesen Mehrkämpfen sind wird gespannt, was am kommenden Wochenende bei den Einzelmeisterschaften der U14 und U12 herauskommen wird.

Alle Ergebnisse sind unter diesen link einzusehen.

Fotos: © Lena Domingos

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?

Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an . Wir werden versuchen Ihnen schnellstmöglich zu helfen.