TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

TuS Li Athleten auf Titeljagd bei Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg

Sechs weibliche Athletinnen der Altersklasse U16 werden bei der Titeljagd in der Jahnkampfbahn in Hamburg mit dabei sein und haben gute Chancen für einen Titelgewinn.

Gegen 80 Konkurrentinnen zum Titel

Die letztjährige Bronzemedaillen Gewinnerin über 100 Meter Helena Allegra Bendig, die in diesem Jahr bei ihrem ersten Start auf 12,62 Sekunden kam, trifft auf ihre jüngere Vereinskameradin Delisha Benelisa Domingos. Delisha liegt mit 12,47 Sekunden auf Platz 2 in der Deutschen Bestenliste der W14 steht.  Allerdings müssen sich beide unter den 80 gemeldeten norddeutschen Sprinterinnen über Vorlauf, Zwischenlauf und Finale erst einmal durchsetzen.

Favorit in der Staffel der weiblichen Jugendlichen U16

Die 4 x 100 m Staffel der U16 nimmt bei diesen Meisterschaften eine absolute Favoritenrolle ein. Mit 49,49 Sekunden bei der Berliner TEAM-Meisterschaft erzielt, ist sie die einzige Mannschaft, die bislang unter 50 Sekunden blieb und derzeit auch Rang 3 in Deutschland einnimmt. Nur der SV Werder Bremen mit 50,30 Sekunden könnte am ehesten gefährlicher werden. Vielleicht kann sich die Mannschaft noch weiter steigern, denn nur die LG Stadtwerke München (48,77) und Eintracht Frankfurt (48,95) liegen noch in der Bestenliste vor der TuS Li Mannschaft.

Vielleicht gelingt es Salome Eisenbarth, wie 2017 an gleicher Stelle Clemens Herfarth ganz vorne über 3.000 Meter mit dabei zu sein. Mit ihrer Zeit von 10:54,69 Minuten liegt sie derzeit auf Platz 10 in Deutschland und hat gute Chancen auf einen Titelgewinn.

Favoritin im Hürdenlauf

Am Sonntag hat Delisha Benelisa Domingos die besten Chancen im 80 m Hürdenlauf den Titel mit nach Berlin zu nehmen. Mit 11,93 Sekunden führt sie die Meldeliste vor Carlotta Löwenthal (LG Nord Berlin) mit 12,15 Sekunden an.

Vivid Krems nimmt im 300 m Lauf – derzeit Rang 15 in der DLV-Bestenliste – mit 41,91 Sekunden, ebenso wie unsere Weitspringerinnen Helena Allegra Bendig und Amira Jonscher nehmen eher eine Außenseiter Rolle ein.

Foto: © by Karl-Heinz Flucke

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?

Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an . Wir werden versuchen Ihnen schnellstmöglich zu helfen.