Hauptmenü

Gymnastik ab 10. August

Gymnastik_News_Head

Ab 10. August trainieren wir wieder in den Hallen. Sehr gern hätten wir unsere Gymnastikkurse weiter im Stadion Lichterfelde durchgeführt, da wir überzeugt sind, dass die Ansteckungsgefahr im Freien geringer ist als in der Turnhalle. Leider haben wir nicht die erforderlichen Plätze im Stadion zugewiesen bekommen.

Wir haben die bisherigen Gymnastikkurse nun teilweise ein wenig verschieben müssen – unser Angebot könnt Ihr dieser Übersicht entnehmen. Änderungen können sich kurzfristig ergeben; wir informieren Euch jeweils zeitnah. Wie in den vergangenen Wochen müsst Ihr Euch fest für einen Gymnastikkurs anmelden und könnt nicht frei wechseln. Vorerst sollte sich Jede*r für einen Kurs entscheiden; weitere Kurse sind erst möglich, wenn alle Mitglieder versorgt sind und noch freie Kapazitäten verbleiben. Große Gruppen mit mehr als den wie folgt angegebenen Teilnehmer*innen müssen wir ggf. teilen, so dass eine Teilnahme an diesen Kursen nur alle zwei Wochen möglich ist. Eure Anmeldungen bitten wir an die folgende Mailadresse zu senden:

Die Corona-Pandemie ist leider noch nicht vorüber. Nach wie vor ist daher die Beachtung aller Hinweise und Vorschriften wichtig, damit ein reibungsloser Sport stattfinden kann. Der Sport in den Schulsporthallen unterliegt den Handlungshinweisen zur Nutzung der Schul- und Sporthallen vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf sowie dem Hygienekonzept des TuS Lichterfelde. In den von uns genutzten Hallen dürfen maximal 15 Personen (Clemens-Brentano-GS), 16 Personen (Giesensdorfer GS), 17 Personen (Willi-Graf-OS) bzw. 23 Personen (Mercator-Schule) gleichzeitig den Raum nutzen.

Darüber hinaus ist folgendes zu beachten:

 

  • Beim Betreten und Verlassen der Schule muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Diese darf während der sportlichen Aktivität abgelegt werden.

 

  • Bitte immer den Abstand von mind. 1,5 Meter beachten.

 

  • Die Umkleideräume und die Duschen dürfen nicht genutzt werden. Bitte kommt in Sportkleidung damit Ihr Euch nicht umziehen und nur die Schuhe wechseln müsst.

 

  • Zwischen den einzelnen Kursen müssen wir die Halle lüften sowie alle Türgriffe, Handläufe und Lichtschalter desinfizieren. Desinfektionsmittel werden wir den Übungsleiterinnen zur Verfügung stellen. Damit dafür ausreichend Zeit ist, haben wir zwischen den Gymnastikkursen 10–15 Minuten eingeplant.

 

  • Die Teilnehmer*innen der nächsten Gymnastik dürfen die Halle erst betreten, wenn die vorhergehende Gruppe die Halle verlassen hat. Also bitte sammelt Euch vor der Schule/vor der Halle und geht dann gemeinsam rein. In den Hallen, in denen dies möglich ist, kann ein Ausgang genutzt werden, der nicht der Eingang ist, um den Wechsel der Gruppen zu erleichtern.

 

  • Es wird weiter jeweils eine Teilnehmerliste geführt, die für vier Wochen in der Geschäftsstelle aufbewahrt wird.

 

  • Wer sich krank fühlt, muss bitte Rücksicht auf die anderen Teilnehmer*innen nehmen. Wenn Ihr Symptome des Corona-Virus aufweist, dürft Ihr nicht zum Sport kommen!!

 

  • Falls Ihr positiv auf Corona getestet werdet, informiert bitte die Abteilungsleitung.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Katharina C.

Katharina C.

Scroll Up
X
X