Hauptmenü

Berliner Meisterschaft Mehrkampf männl. Jug. U14 und Blockmehrkampf U16

Trainerin Denise Heidinger mit ihren Schützlingen Jan Homuth (U14) und Benjamin Klonowski (U16)

Auch der zweite Tag in Hohenschönhausen begann trübe mit Temperaturen um die 15 Grad. Dazu hatten sich nur zwei Jugendliche ins Sportforum nach Hohenschönhausen getraut. In der Altersklasse U14 war dies Jan Hohmuth und in der Altersklasse U16 Benjamin Klonowski.

Für Jan ging es um die Mehrkampfdisziplinen: Hochsprung, Weitsprung, Ballwurf 200 g und den 75 m Lauf und beim Block Mehrkampf Lauf für Benjamin um den 100 m Lauf, Weitsprung, 80 m Hürdenlauf, Ballwurf 200 g und dem 2.000 Meter Lauf.

Debüt im Hochsprung

Jan überraschte seine Trainerin Denise Heidinger mit dem Debüt im Hochsprung von 1,20 Meter und in den weiteren Disziplinen kam er im Weitsprung auf 3,32 Meter, Ballwurf 200 g 37,00 Meter und im 75 m Sprint 11,63 Sekunden. Im Gesamtergebnis kam Jan Homuth in seiner Altersklasse M12 auf Platz 21 und unter allen U14ern auf Platz 40.

Ende gut – alles gut

Für Benjamin Klonowski (M14) war es schon einmal ein Test für das kommende Jahr im Blockmehrkampf Lauf für die zu erbringende Zusatzleistung (B-Norm) im Blockmehrkampf Lauf (2.000 Punkte).

Leider lief es aber an diesem Tage, mit 15,00 Sekunden bei -1,0 m/s Gegenwind über 100 Meter, recht zäh an. Auch im Weitsprung mit der Weite von 3,49 Meter und im Ballwurf 200 g mit 27,00 Meter war er selbst nicht zufrieden und erreichte die geringsten Punktzahlen. Dagegen holte er im 80 m Hürdenlauf (16,82 s) wieder auf und legte die ganze Kraft in den 2.000 m Lauf.

An erster Stelle in Deutschland

Mit dem älteren Joshua Hoffmann (M15) vom 1. VfL Fortuna Marzahn hatte er einen ebenbürtigen Gegner, der den Lauf in 6:06,89 Minuten gewann und Benjamin Klonowski (M14) zur derzeit besten Zeit dieses Jahres im gesamten DLV Gebiet von 6:08,07 Minuten zog. So beendete Benjamin den Block Mehrkampf Lauf mit 1.896 Punkten auf Platz 6 der Altersklasse M14 und hat jetzt die Aufgabe 104 Punkte für das kommende Jahr herauszuholen, um an den Deutschen Jugendmeisterschaften U16 teilzunehmen. Unter allen U16ern Läufern kam er in der Blockwertung Lauf auf Rang 13.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on print
Drucken
Karl-Heinz Flucke

Karl-Heinz Flucke

X
X