Hauptmenü

Benjamin Klonowski schnellster 2.000 Meter Läufer

Benjamin Klonowski führt die Deutsche Bestenliste M14 an

 

Bei den Berliner Block Mehrkampfmeisterschaften im Block Lauf setzt sich Benjamin Klonowski im abschließenden 2.000 m Rennen an die Spitze der Bestenliste M14 des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. In 6:08,07 Minuten beendet er das Rennen.

Mit dieser Zeit verfehlt er nur knapp mit 2,04 Sekunden den bestehenden Berliner Rekord von Jan Förster (EBT Berlin) aus dem Jahre 1996. Auch auf der Unterdistanz 800 m liegt Benjamin derzeit mit 2:14,65 Minuten auf Platz 41, über 1.000 Meter mit 2:59,93 Minuten auf Platz 5 und über 3.000 Meter mit seinem Meisterschaftssieg von 9:46,12 Minuten auf Platz 2.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on print
Drucken
Karl-Heinz Flucke

Karl-Heinz Flucke

X
X