TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

Berlin-Brandenburgische Meisterschaften der Männer/Frauen/Jugend U18 in Hohen Neuendorf

Bei Temperaturen an die 30 ° Marke wurden die Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften nordwestlich von Berlin ausgetragen.

Am Samstag gab Benjamin Klonowski (U18) sein Debüt auf der 1.500 Meter Strecke und wurde Vierter in 4:22,80 Minuten.

Am Sonntag wurde in fünf Zeitläufen die Entscheidung über 800 Meter der männlichen Jugend U18 gesucht. Im 3. Zeitlauf wurde Leonard Gies (U18) Sechster in 2:17,95 Minuten und blieb um 1,9 Sekunden über seiner beim letztjährigen „THE BERLIN MEETING“ erzielten Zeit.

Im Zeitlauf 4 erzielte Benjamin Klonowski eine neue persönliche Bestzeit mit 2:07,75 Minuten und war um 33 Hundertstel gegen Jonas Krieger (BSV 1892 e.V.) unterlegen. In der Gesamtaddition aller Zeitläufe kam Leonard Gies auf Platz 21 und Benjamin auf Urkundenplatz 8.

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?