TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

Abendsportfest vom TSV Zehlendorf von 1888 e.V.

Zum ersten Start in diesem Jahr und zum zweiten Start auf dieser längeren Sprintstrecke trat Helena Allegra Bendig (W14) über die 100 Meter an. Nach halbjähriger Pause verbesserte sie ihre Zeit vom Vorjahr um eine Hundertstel Sekunde und lief mit +1,6 m/s Rückenwind 12,99 Sekunden. Mit dieser Zeit hat sie die Kadernorm von 13,00 Sekunden unterboten und liegt derzeit auf Platz 6 der Deutschen Bestenliste ihrer Altersklasse, die von Emy Ventzke (Schweriner SC) mit 12,64 Sekunden angeführt wird. Nach diesen guten Auftakt sind wir auf die Berliner Meisterschaft am 21./22. Mai in Ludwigsfelde gespannt wenn es um Meisterehren geht.

Als weitere Athletin startete Carlotta Hampel (W14) über 80 m Hürden, die mit 16,17 Sekunden zwar schneller als bei der TuS Lichterfelde Bahneröffnung war, aber der unzulässige Rückenwind von +2,1 m/s ließ diese Zeit nicht in Aufnahme der Bestenliste zu.

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?