TuSLi Hauptmenü

HAUPTVEREIN

Samstag 18.12.2021: Live Stream mit Clemens Herfarth von den Deutschen Meisterschaften im Crosslauf in Sonsbeck

Am kommenden Samstag finden in Sonsbeck, nahe der holländische Grenze, im Bezirk Wesel die letzten Deutschen Meisterschaften dieses Jahres im Crosslauf statt. Diese Meisterschaften am vierten Adventswochenende werden unter strengen Hygienerichtlinien ausgetragen. Mit dabei unser Vereinsmitglied Clemens Herfarth, der um 13:50 Uhr startet hier zu sehen ist.

Unter den 27 Teilnehmern der 9 Berliner Vereine befindet sich auch der Berlin-Brandenburger Crossmeister Clemens Herfarth in der Startklasse U20. Insgesamt hat er ich mit 69 Konkurrenten auf den 6,1 km langen Kurs auseinander zu setzen.  Als Favorit über diese Strecke scheint der Deutsche 5.000 Meter Vizemeister in dieser Klasse Tom Förster (LG Vogtland) anzutreten. Ob der Fünfte der diesjährigen Meisterschaften Theodor Schucht (SCC Berlin) antritt ist noch fraglich, weil er sich beim Sparkassen Cross in Pforzheim vor 4 Wochen eine Fußverletzung zugezogen hatte.

Nach der Papierform rangiert Clemens auf Platz 6 aller 5.000 Meter Läufer und trifft nun erstmals auf die nationale Elite.  Bereits 2019 konnte Clemens Herfarth in der Altersklasse U18 in Ingolstadt Platz 8 erkämpfen und wir wünschen ihm dieses Jahr wieder viel Erfolg.

Außerdem wird es ein Wiedersehen zwischen dem früheren LG Süd Trainern Stephan Niersmann und Karl-Heinz Flucke geben, der vor einigen Jahren in seine alte Heimat Geldern zurückgezogen ist.

Fotos: © by Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Karl-Heinz Flucke

Karl-Heinz Flucke

X
X