Hauptmenü

Berlin-Brandenburgische Meisterschaft im 10 km Straßenlauf

Mit 40:04 Minuten bleibt Lennart Tiemann knapp über der 39er Schallmauer

Am letzten Herbst Ferienwochenende und vier Wochen vor den Berlin-Brandenburgischen Cross Meisterschaften fanden rund um das Störitzland in Brandenburg, im herbstlichen Wald auf einem Rundkurs von 5 Kilometer, die diesjährige Meisterschaft statt.

Diese Veranstaltung wurde in die Traditionsveranstaltung „40. Jahre 100 Kilometerlauf Grünheide“ integriert und hatte allerdings mit 71 Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine nicht so große Resonaz, da bereits eine Woche später die Deutschen Meisterschaften im 10 km Straßenlauf in Uelzen stattfinden.

Lennart Tiemann (Männer) auf dem Kurs, kurz vor der 5 Kilometermarke

Vom TuS Lichterfelde startete nur Lennart Tiemann in der Männerklasse, der die erste Runde in 19:34 Minuten passierte und nach der zweiten Runde mit 40:04 Minuten nur vier Sekunden über der 40er Schallmauer blieb. Mit dieser Zeit kam Lennart auf Platz 6 in der Männerhauptklasse.

Lennart Tiemann (Männerklasse) kommt auf Platz 6 bei den Berliner-Brandenburgischen Meisterschaften über 10 Kilometer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on print
Drucken
Karl-Heinz Flucke

Karl-Heinz Flucke

X
X