Hauptmenü

Bestenwettkampf 2019 der Turner

IMG_5499

Am 1. Dezember fand der jährlich ausgetragene Jahrgangsbestenwettkampf der Turner statt. Dieser Wettkampf ist zum Ende des Jahres der Abschluss der Wettkampfperiode und zeichnet sich meistens durch ein großes Teilnehmerfeld aus. So war es auch in diesem Jahr: Über 100 Jungs waren für den Wettkampf gemeldet und der TuSLi war mit 11 Turnern am Start.

Bei diesem Wettkampf treten die Jungen gemäß ihrem Alter in unterschiedlichen Wettkampfklassen an und turnen die Pflichtübungen des Deutschen Turnerbundes. Diese Pflichtübungen zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie eine Vielzahl turnerischer Grundelemente Abfragen. Bei diesem Wettkampf konnten die Turner an den Geräten Barren,Reck, Boden und Sprung entscheiden, ob sie die P3, P4 oder P5 turnen wollten. Die P5-Übungen sind dabei die schwierigsten.

Unsere Turner waren verteilt über fünf unterschiedliche Wettkampfklassen.  Unsere Jüngsten turnten in einer Wettkampfklasse in der drei Jahrgänge zusammengelegt wurden. Tamino (5), Jasen (7), Emil (6) und Till (7) zeigten wie gewohnt an allen Geräten super Leistungen. Dem einem oder anderen viel es allerdings nicht immer leicht, sich alle Elemente pro Gerät zu merken. Mit Hilfe von Ludwig gelang es jedoch allen, die geforderten Übungen zu turnen. Till erreichte in dieser Wettkampfklasse den zweiten Platz! Wenn er bis zum nächsten Jahr fleißig an seiner Reck-Übung trainiert, hat er gute Chancen auf einen Sieg!

Mika (8) und Simon (8) traten gemeinsam in einer weiteren Wettkampfklasse an. Sie zeigten an allen Geräten die schwerstmögliche Übung und überzeugten mit technisch sauberen Ausführungen. Lediglich am Reck musste Simon einen Sturz verkraften.  Wir gratulieren Mika zu der Gold-Medaille und Simon zu der Bronze-Medaille!

Im Jahrgang 2010 erturnte Marc (9) den ersten Platz! Ty, der noch nicht all zu lange bei uns ist,  und Edgar zeigten ebenfalls super Übungen. Im Jahrgang 2009 gewann Lucien die Gold-Medaille vor Valentin. Die zwei lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Am Ende entschieden zwei Zehntel-Punkte über den ersten und zweiten Platz. Bela belegte den fünften Platz.

Lio erturnte im Jahrgang 2008 den dritten Platz. Wir gratulieren all unseren Turnern zu den hervorragenden Leistungen. Mit 7 erturnten Medaillen waren wir der erfolgreichste teilnehmende Verein.

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Alan Rachid

Alan Rachid

Scroll Up
X
X