Hauptmenü

Ergebnisse der Berliner Turnliga weiblich 2019

BTL_5
BTL 5
In diesem Jahr mit Carla, Tessa, Fanny, Emily, Sophia, Marlén, Lahja und Jayla
BTL 5
Nach einem guten 5. Platz im ersten Wettkampf, konnte sich unsere BTL 5 Mannschaft beim 2. Wettkampf knapp den 4. Platz sichern und turnte sich somit ins Finale der besten 8 von 18 Mannschaften. Ein toller Erfolg für unsere doch noch ziemlich jungen Turnerinnen! Trotz eines guten letzten Wettkampfes blieb es dann aber bei Platz 8. Spaß hatten wir aber jede Menge und jeder Wettkampf ist ja auch Übung für den nächsten!
BTL 4
In diesem Jahr mit dabei: Nicolette, Lena, Marie, Theresa, Solana, Greta, Stine und Filia
Auch in der BTL 4 ging es sehr erfolgreich weiter. Platz 3 aus dem ersten Wettkampf konnte mit vielen fehlerfreien Übungen und Platz 2 im zweiten und dritten Wettkampf getoppt werden und somit erturnte sich die Mannschaft den insgesamt 2. Platz und den Aufstieg in die nächsthöhere Liga! Herzlichen Glückwunsch!
BTL 3
Mannschaft 1 turnte in diesem Jahr mit Luise, Hanna, Sophie, Antonia, Lina, Emmi K., Marisol, Nele C. und Laya
Mannschaft 2 war in diesem Jahr besetzt von Nele U., Helena, Merle, Mia, Emmi F., Ronja, Luise, Marlene und Linn
In diesem Jahr noch mit zwei Mannschaften vertreten – im nächsten Jahr dann sogar mit 3 –  können sich auch in der BTL 3 die Ergebnisse sehen lassen. Mit zwei ähnlich starken aber unterschiedlich alten Mannschaften gingen wir in der Berliner Turnliga 3 an den Start. An den ersten beiden Wettkampftagen lagen unsere älteren Turnerinnen mit leichtem Vorsprung auf Platz 3 vor unserer zweiten Mannschaft. Mit etwas dünnerer Besetzung im letzten Wettkampf zogen unsere Jüngeren dann aber doch an der ersten Mannschaft vorbei auf Platz zwei und sicherten sich damit, wie schon im letzten Jahr noch in der BTL 4, die Bronzemedaille. Unsere Mannschaft 1 belegte dahinter einen ebenso guten 4. Platz. So ist das manchmal im Turnen. Die Platzierungen liegen alle dicht beieinander. Das habt ihr alle super gemacht!
BTL 1
In diesem Jahr mit Julia, Alice, Toni, Cäcilia, Marie, Meike und Marielle
Das letzte Jahr BTL 1 sollte es vorerst werden. Als unserer BTL 2 Mannschaft 2016 mit fast 10 Punkten Vorsprung trotz noch nicht ganz vollständiger Übungen in die Berliner Turnliga 1 aufstieg, glaubten wir alle nicht so recht, dass wir dort länger als ein Jahr turnen werden, da die Anforderungen doch sehr hoch sind und mit 4 Stunden Trainingspensum die Woche kaum zu schaffen sind. Außerdem durfte die Hälfte der Mannschaft im nächsten Jahr gar nicht mehr mitturnen, da sie nun zu den Jugendlichen im Turnen gehörten.
Also beschlossen wir kurzerhand gemeinsam mit unseren Anwärterinnen für die BTL 1 die Stunden in der Halle zu erhöhen und schoben Kurzerhand ein dreistündiges Samstagstraining in unseren Terminplan ein. Hochmotiviert startete das Projekt mit mehr Krafttraining und vielen vielen neuen Teilen. Außer Marielle, die als einzige aus der aufgestiegenen BTL 2 Mannschaft noch dabei war, mussten alle von LK3 auf LK1 aufstocken. Umso mehr freuten wir uns die darauffolgenden 2 Jahre immer wieder im guten Mittelfeld mitturnen zu können. Nur in diesem Jahr sollte es dann nicht mehr sein. Knapp vorbeigerutscht an Platz 6 steigen wir in diesem Jahr wieder in die BTL 2 ab. Wir sind trotzdem sehr stolz auf euch und euren Ehrgeiz in Berlin ganz oben mitzuturnen! Ihr wart eine tolle Mannschaft und jetzt ist es Zeit für Neues. Seid gespannt, was die nächste Ligasaison bringt.
Wir hatten wieder ein tolles Jahr mit allen Mannschaften und Kindern in der Halle und auch die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Denn wenn wir das, was wir tun, gerne machen, dann wird es eben am besten 🙂
Damit auf eine weitere tolle Ligasaison im nächsten Jahr! Wir freuen uns schon!
Biggi, Noreen, Eileen und das gesamte Tusli-Trainerteam
Und hier geht es zu den detaillierten Ergebnissen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Heiko Wendland

Heiko Wendland

Scroll Up
X
X