Berliner Turnliga 2018

BTL34_1

Ein wunderbarer Start gelang dieses Jahr unseren Ligaturnerinnen aller Berliner Turnligen. Am 17.2.2018 machten die BTL3 und 4 den Auftakt für die diesjährige Ligasaison. Ganz überraschend belegte die Mannschaft der BTL4, die dieses Jahr das erste mal eine Leistungsklasse höher und teilweise überhaupt ihren ersten Ligawettkampf geturnt hat, den 1. Platz.

Gleichzeitig turnte in diesem Jahr die BTL3 ebenfalls in der LK3. Tusli war hier gleich mit 2 Mannschaften vertreten, die bunt aus den verschiedenen Trainigsgruppen zusammengestellt waren und belegte die Plätze 2 und 7.

Und auch die BTL1, die am Nachmittag startete belegte in der höchsten Berliner Turnliga einen wirklich starken 5. Platz – und das obwohl wir seit den letzten Sommerferien keine Möglichkeit mehr hatten auf einem Federboden oder in eine Schnitzelgrube zu trainieren! RespektZwinkernd

Auch konnten die älteren Turnerinnen am nächsten Tag in der Jugend-und Frauenliga zeigen, wie ehrgeizig in der Winterpause trainiert wurde. Es startete jeweils eine Mannschaft in der LK2 und LK3. Die LK2 erreichte einen vierten Platz mit viel Luft nach oben, denn der Abstand zum 3. Rang betrug keinen ganzen Punkt! Die LK3 konnte sich den 7. Platz sichern, wobei auch hier ein Runterfallen vom Balken weniger und eine flüssigere Barrenübung eventuell einen höheren Platz sichern könnte Lächelnd Wie immer durchliefen die Mädels den Wettkampftag mit viel Freude und Gott seid Dank auch ohne Verletzungen, so dass sich alle auf den zweiten Wettkampf im Juni vorbereiten können.

Noch mehr erste Ligaerfahrungen wurden am 10.03.2018 gesammelt. Jetzt waren unsere ganz Kleinen dran. Um 8.30 Uhr ging es in Lichtenrade mit den ersten Durchgang der BTL5 los. So richtig fit waren mitten in der hartnäckigen Grippewelle leider noch nicht alle wieder und schleppten sich trotzdem in die Halle, weil sie auf keinen Fall ihren ersten Mannschaftswettkampf versäumen wollten. Schließlich hatten alle fleißig dafür geübt und sich schon so sehr gefreut. Zuerst traten unsere Jüngsten, Jahrgang 2009/2010 unteranderem auch gegen wesentlich ältere Turnerinnen an und konnten sich nach einem aufregenden und erfolgreichen Wettkampf über den 2. Platz freuen. Genauso gut ging es dann im 2. Durchgang weiter, in dem sich die Mädchen aus unserer 2. Mannschaft den 1. Platz sichern konnten. Dabei sind einige gerade erst ein halbes Jahr in unserer Trainingsgruppe! Tolle Leistungen!

Genau einen Monat nach dem Ligastart, trafen wir uns schon wieder am frühen Samstagmorgen zum zweiten Wettkampf der BTL1-4. Nach einer krankheitsbedingten Durststrecke im Training waren nun zum Großteil alle wieder fit, sodass 4 vollständige Mannschaften in den Wettkampf starten konnten. Die Trainigspause hat aber bei einigen, vor allem an Barren und Balken, Spuren hinterlassen. So souverän wie beim ersten Wettkampf kam keine der Mannschaften durch ihre Übungen, sodass sowohl die BTL4, als auch die BTL3.1 auf den 5. Platz abrutschten. Die BTL3.2 konnte ihren 7., die BTL1 erfreulicherweise ihren 5. Platz halten. Es ist aber wieder Luft nach oben!
Euer Tusli-Trainerteam
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Dino Brčić

Dino Brčić

Geschäftsstellenmitarbeiter