TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

TuSLi sichert sich den 1. Platz beim Otto-Monke-Pokal (AK12-13)

Sieben Schwimmerinnen und Schwimmer aus unseren Reihen hatten sich dazu entschlossen, beim dies jährigen Otto-Monke-Pokal mitzuschwimmen. Es war ein Mehrkampf und die für uns ungewohnte Sportart Wasserspringen musste auch absolviert werden.

Insgesamt gab es 57 Teilnehmer aus sieben Vereinen mit überregionaler Beteiligung.

Der Wettkampf war sehr anspruchsvoll und die Teilnehmer waren unglaublich gut vorbereitet.

Unsere Sportlerinnen und Sportler konnten sich sehr gute Plätze sichern und hatten wie es die Art unserer Abteilung ist, auch viel Spaß beim Geschehen. Auch wenn ein Schwimmer von uns zu Beginn der Woche eine Verletzung erlitt und deshalb nicht starten konnte, haben die anderen Teilnehmenden an ihren Teamkameraden gedacht und das beste daraus gemacht.

Die Wassersprünge konnten wir leider nie zuvor ordentlich üben, da unsere Trainingshalle (Fincke) keine Sprungmöglichkeit bietet.
Trotzdem sind unsere Sportler angetreten und hatten viel Spaß. Als Trainer sind Niklas und Mathis unterstützend zur Stelle gewesen. Bärbel, Angela, Kathi und Lisa haben den Wettkampf als Kampfrichterinnen unterstützt.

Wir können ganz stolz eine überraschende Glanzleistung verkünden:

Ada Emilia Bajon (Jahrgang 2011) hat im Fünfkampf mit 46,70 Punkten den ersten Platz geholt und setzte sich gegen 7 Konkurrentinnen durch. Herzlichen Glückwunsch an Ada, fantastische Leistung!

Erik Schuster (Jahrgang 2007) sicherte sich einen sehr guten 3. Platz. Die anderen Jungs hatten das größte Teilnehmerfeld um sich und belegten die Plätze 6-10.

Alle Schwimmerinnen und Schwimmer haben sich bei diesem anspruchsvollen Wettkampf tapfer geschlagen! Wir freuen uns auf die nächste Trainingseinheit mit Euch in der Schwimmhalle!

Denn, nicht vergessen:
“Coole Schwimmer, schwimmen immer, ob an Land oder im Wasser, WIR sind KRASSER!”

Liebe Grüße von eurer Schwimmabteilung
(Bericht und Fotos von Lisa)

Maximilian Totel

Vorstandsmitglied und Abteilungsleiter Schwimmen, Projektleiter "Neue TuSLi-Heimat"
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?