TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

21. Tischtennis mini-Meisterschaft am Sa., 15.4.

Die diesjährige Tischtennis mini-Meisterschaft, die mittlerweile das 21. Mal von TuSLi  ausgerichtet wird, findet am Samstag, 15. April 2023 ab 12 Uhr statt. Meldeschluss ist um 11.45 Uhr in der Halle, ab 11.30 Uhr ist die Halle geöffnet. Ende je nach Teilnehmerzahl erst vor Ort möglich zu sagen.

Teilnehmen dürfen alle Kinder in den Altersklassen 20010/11 und 2012 und jünger. Sie dürfen in keiner Mannschaft gemeldet sein und nicht zu den Platzierten im Vorjahr gehört haben. Außerdem bieten wir wieder ein offenes Turnier für Jugendliche 2009 und älter an!

Es sind also explizit alle Kinder und Jugendlich aus allen anderen Abteilungen eingeladen!

Mehr Infos bei der Tischtennis-Abteilung unter https://tt.tusli.de/21-mini-meisterschaft-am-sa-15-04/

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!
Historie unserer Minimeisterschaften

Sebastian Bosse

Abteilungsleiter Tischtennis
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?