TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

Jugend-/Team-Cup am 19.03.2023

Der Team-Cup des BTFB teilt sich in zwei Wettkämpfe auf. Einmal in den Jugend-Team-Cup für die jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer und einmal in den Team-Cup für die Älteren. Darüber hinaus werden die Teams vereinsübergreifend gebildet. Man ist also nicht mit den eigenen Vereinskameradinnen und -kameraden in einem Team, sondern mit zwei Vertretern aus bis zu zwei anderen Vereinen. Da die Teams anhand einer erreichten Zeit ermittelt werden, kann man mehr oder weniger Glück mit seinen Teammitgliedern haben.

Da der Wettkampf mit 6 Disziplinen im Jugend-Team-Cup und 9 Disziplinen im Team-Cup doch recht anspruchsvoll ist, haben wir nur für den Team-Cup gemeldet. Till und Natasha sicherten sich dabei mit ihrem Team den 3. Platz. Dicht gefolgt von dem Team um Marie und Jolina auf Platz 4. Emilia holte sich mit ihrem Team den 7. Platz. Adrian, Kaan und Kai hatten mir ihren Teams nicht so viel Glück. Sie belegten die Plätze 8, 9 und 10.

Die Bilder zeigen, wie viel Spaß dieser Wettkampf gemacht hat. Einzeln betrachtet haben alle sehr gute Leistungen gezeigt und haben vor allem die Trainerinnen und Trainer stolz gemacht. Gerne nächstes Jahr wieder und dann geht der Pokal vielleicht wieder nach Lichterfelde.

Viele Grüße
Max

Maximilian Totel

Vorstandsmitglied und Abteilungsleiter Schwimmen, Projektleiter "Neue TuSLi-Heimat"
Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?

Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an . Wir werden versuchen Ihnen schnellstmöglich zu helfen.