TuSLi Hauptmenü

HAUPTVEREIN

Gwalchgwyn (Gwyn) Merz

Der Deutsche Turnerbund hat für seine Kunstturner/Innen schon im Kindesalter ein sehr engmaschiges und striktes Talentsichtungssystem. Das Ziel: Titel und Medaillen bei internationalen Wettkämpfen und Olympischen Spielen!

Unser Turner Gwyn (9 Jahre) ist auf einem guten Weg in den bundesweiten T-Kader (Talentkader) zu schaffen:

Zunächst werden neben den erzielten Wettkampfergebnissen technische und athletische Grundlagen geprüft. Hier hat Gwyn im März in seiner Altersklasse die meisten Punkte gesammelt!

Der nächste Test war der DTB Turntalentschulpokal. Hier startet Gwyn mit seiner Trainingsgruppe für die TTS Hohenschönhausen. Die Berliner gewannen den Wettkampf der AK 9, Gwyn wurde Einzelsieger!

Nun fehlt noch ein gutes Ergebnis beim Deutschlandpokal im November!

Wir freuen uns, einen so guten und engagierten Jungen Turner in unseren Reihen zu haben!

 

Ludwig Forster

Gwyn beim Kadertest: Spitzwinkelstütz
.

Heiko Wendland

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
X
X