TuSLi

//HAUPTVEREIN: Aktuelles

Berliner Meisterin im Blockmehrkampf (Sprint/Sprung) führt Mannschaft zum Vizemeistertitel

Auch im Sportforum Hohenschönhausen herrschten am Samstagmorgen keine Leichtathletik Temperaturen bei unter 10 Grad. So trat nur eine Mannschaft der weiblichen Jugend U16 in den verschiedenen Riegen an.

Blockmehrkämpfe werden in verschiedenen Disziplingruppen ausgetragen und dienen dem älteren Jahrgang der U16 zur Erfüllung der B-Norm oder Zusatznorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften. So kann man zwischen den Disziplinen:

Sprint/Sprung (100 m-80 m H-Weitsprung-Hochsprung-Speerwurf) Norm weiblich: 2.400 Punkte

Lauf (100 m.80 m H-Weitsprung-Ballwurf-2.000 m) Norm weiblich: 2.000 Punkte

Wurf (100 m-80 m H-Weitsprung-Kugelstoßen-Diskuswerfen) Norm weiblich: 2.250 Punkte

Delisha Benelisa Domingos und Amira Jonscher (W14) starten im Block Sprint/Sprung. Während sich Delisha von den kürzeren Strecken und leichteren Gewichten von ihrer W13 Punktzahl 2.473 um 41 Punkte steigern konnte, wurden es bei Amira Jonscher sogar 52 Zähler. Die meisten Punkte sammelte Delisha im 100 m Lauf in 12,79 (-0,5 m/s) Sekunden mit  581 und Amira Jonscher im Speerwurf mit 26,74 Meter und 469.

Amira Jonscher sammelt mit 26,74 Metern im Sperwurf 469 Punkte

Platz 2 in Deutscher Bestenliste

Aufgrund der widrigen Windverhältnisse flogen wertvolle Punkte leider in den Wind und so wurde Delisha Benelisa Domingos Berliner Meisterin und Amira Jonscher fehlten 54 Punkte für den Vizemeistertitel und landete auf dem Bronzeplatz. Mit ihrer Punktzahl von 2.514 Zählern liegt sie auf Platz 2 in der Deutschen Bestenliste hinter Valentina Krug vom SC Magdeburg, die mit 2.742 Punkten die Führung hält.

Siegerin Delisha Benelisa Domingos (W14)  platziert sich im Blocknehrkampf Sprint/Sprunt auf Platz 2 der Deutchen Bestenliste

Nachfolgend die Einzelergebnisse:

Blockmehrkampf Sprint/Sprung
Platz Name AK 100 m 80 m H Weit Hoch Speer Punkte
1. Delisha Benelisa Domingos W14 12,79 12,67 4,63 1,36 25,34 2.514
3. Amira Jonscher W13 13,94 14,35 4,15 1,36 26,74 2.280

Bronze im Blockwettkampf Lauf

Im Block Lauf startete Carlotta Hampel (W15) und konnte sich im 100 m Sprint,  80 m Hürdenlauf und 2.000 m Lauf verbessern, wobei sie die meisten Punkte im Weitsprung mit 4,03 Meter erzielte. So gewann sie die Bronzemedaille mit 18 Punkten Vorsprung vor Larissa Alisch vom SV Friedrichsstadt, die kürzlich bei den Langstreckenmeisterschaften über 3.000 Meter einen Platz vor ihr ins Ziel kam.

Bronzemedaille für Carlotta Hampel (W15) im Blockmehrkampf Lauf

Nachfolgend ihre Einzelergebnisse:

Blockmehrkampf Lauf
100 m 80 m H Weit Ball 200 g 2.000 m Punkte
3. Carlotta Hampel W15 14,94 16,24 4,03 28,50 8:32,29 1.987

Zwei TuSLi Athletinnen starteten im Blockwettkampf Wurf. Lilian Piske konnte ihre Kugelstoßleistung um 28 Zentimeter auf 6,78 Meter steigern und im Weitsprung um einen Zentimeter auf 3,79 Meter. Für das Weitsprungergebnis erzielte sie die höchste Punktzahl aller weiteren Disziplinen von 4,10 Zählern. Auch bei Lucy Prosche erbrachte der Weitsprung die meisten Punkte bei 3,83 Metern mit 415 Punkten. So fehlten in der Gesamtaddition aller Punkte 10 Zähler auf Platz 6 und kam auf Platz 7 und Lucy Prosche folgte mit 66 Zählern Rückstand auf Platz 8.

Nachfolgend die Einzelergebnisse:

Blockmehrkampf Wurf
100 m 80 m H Weit Kugel Diskus Punkte
7. Lillian Piske W14 16,12 16,34 3,79 6,78 17,32 1.794
8. Lucy Prosche W14 15,11 16,69 3,83 5,45 13,46 1.728

TuS Li Mädchen U16 werden Berliner Berliner Vizemeisterinnen

Mannschaft des TuS Lichterfelde (ohne Block Wurf Teilnehmerinnen)

In der Mannschaftswertung kam die Mannschaft von TuS Lichterfelde hinter dem Team von der LG Nord Berlin auf Platz 2. Leider fehlten unsere starken Sprinterinterinnen Helena Bendig (W15) und Vivid Krems (W15) an diesem Tage. So wird man gespannt auf die Berliner TEAM-Meisterschaft am 4. Juni im Stadion Lichterfelde sein, wenn ähnliche Disziplinen zur Austragung kommen.

Fotos: © by Lena Domingos

Alle Ergebnisse findest Du hier!

Karl-Heinz Flucke

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
Weitere Artikel

Werde Trainer/in

Stärke das Ehrenamt und werde aktiv

Unterstütze deine Abteilung

Unterstütze aktiv deine Abteilung und Gruppe

BFD/FSJ im TuSLi

Mach dein Freiwilliges Jahr bei uns und sammle viele tolle Erfahrungen

Unterstütze den Verein

Unterstütze den Vorstand und die Geschäftsstelle in vielen Bereichen
Nach oben scrollen

Probleme mit dem Antrag?

Hier sind Lösungsvorschläge!

A) Die Datenbank war kurzzeitig nicht erreichbar durch ein Backup oder Update der Homepage. Hier könnten Sie versuchen, zu einem anderen Zeitpunkt den Antrag erneut auszufüllen.

B) Der Browser-Cache verhindert ein Absenden des Antrags. Hier könnte es helfen, einen anderen Browser zu verwenden oder den Cache zu leeren. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie z.B. auf dieser Seite: https://browser-cache-leeren.de/.

C) Bestimmte Cookies wurden nicht akzeptiert oder blockiert. Hier kann es helfen, z.B. im Browser ein privates Fenster zu öffnen und bei der Cookie-Abfrage alle Cookies zu akzeptieren.

D) Einstellungen am Gerät selbst behindern das Absenden des Antrags. Hier würde es nur helfen, ein anderes Gerät zu nutzen (z.B. Smartphone oder Tablet).

Das hat auch nicht geholfen?