Turnen - Reck
TuSLi > Turnen > Neuigkeiten > Neuigkeiten

2. Wettkampf und Ligafinale der BTL5

13. Mai 2017 - 19:58 Uhr | von Jasmine Ussing Turnen

Genau einen Monat nach dem 1. Wettkampf der BTL5, ging es auch schon weiter mit Wettkampf Nummer 2. Das hieß nur 4 Wochen Zeit, um noch mal an allen Übungen zu feilen und 2 Wochen davon waren auch noch beide Trainer im Urlaub. Die Mädels im kalten Berlin trainierten aber trotzdem fleißig weiter und legten mit Biggi ein paar Sprungeinheiten ein, sodass wir mit 2 schönen Überschlägen mehr am Sprung und auch sonst schönen Übungen am Ende auf Platz 2 landeten und uns somit für das Finale qualifizierten. Hier treffen die besten 4 Mannschaften aus unserem Durchgang dann auf die besten 4, des 2. Durchgangs der BTL5. Das habt ihr sehr schön gemacht!

Am 29.04. traten unsere Jüngsten (Jahrgang 2007/08) schon zu ihrem Finale an und trafen zum ersten Mal auf die 4 Mannschaften des 'anderen' BTL5-Durchgangs, wo sie mal wieder feststellen mussten, dass auch hier fast alle bis zu vier Jahre älter waren als sie selbst. Leider hatten wir 2 Kranke beziehungsweise Verletzte zu beklagen und dann war das erste Gerät auch noch der Wackelbalken. Der Balken selbst hat allerdings nicht gewackelt, dafür aber die Kinder umso mehr. Nach einem leicht wackeligen Start turnten dann aber alle solide weiter und zeigten schöne, ordentliche Übungen. Dass es am Ende dann aber nur für den 8. Platz reichte, damit hatte dann niemand so richtig gerechnet. Nichts desto trotz, sind wir damit aber völlig zufrieden, denn immerhin haben wir es ins Finale geschafft und haben ja noch ein paar Jahre Zeit unsere Schwierigkeiten zu erhöhen und die Nerven zu trainieren, damit die Balkenübungen im Wettkampf genauso schön und sicher aussehen, wie im Training.

Wir freuen uns jetzt alle darauf, endlich neue spannende Teile anzufangen, um dann im Herbst die ersten Ergebnisse bei den noch anstehenden Einzelwettkämpfen zeigen zu können!

Eileen

Zurück