Turnen - Reck
TuSLi > Turnen > Neuigkeiten > Neuigkeiten

Jugend-/Frauenliga 1. Wettkampf

10. Mai 2017 - 21:50 Uhr | von Jasmine Ussing Turnen

Am Morgen des 7.5. trafen wir uns in der Gretel Bergmann Sporthalle zum ersten Wettkampf der Jugend- und Frauenliga. Gestartet wurde in der LK 2 und in der LK 3. Insgesamt 12 Mannschaften aus Berliner Vereinen waren am Start. Der TusLi konnte sogar in beiden Leistungsklassen je eine Mannschaft stellen. Pro Mannschaft durften 8 Turnerinnen antreten, 5 turnten pro Gerät. Mit 15 Turnerinnen waren wir der am besten aufgestellte Verein und das auch mit nagelneuen Anzügen.

Larissa, Eileen, Noreen, Katto, Alice, Carla, Maren und Tabitha starteten in der LK 2. Eileens Geburtstag war hierbei kein Hindernis und Carla war extra aus dem entfernten Münster angereist, um die Mannschaft zu stärken. Schon seit Monaten wurden Rückwärtselemente am Balken und Flieger am Barren trainiert. Das Ergebnis waren solide Übungen und am Ende ein vierter Platz in einem sehr starken Feld.

In der LK 3 starteten Leonie, Ronja, Tuja, Julia, Constanze, Luka und Anni. Die Konkurrenz mit 8 Mannschaften war groß. Einige der Mannschaften hätten auch gut in der LK 2 - der höheren Leistungsklasse - starten können. Am Ende reichte es für einen 7. Platz.

Über den gesamten Wettkampf hinweg herrschte eine sehr freundschaftliche und nette Atmosphäre. Wir Turnerinnen, Trainer, Betreuer und Kampfrichter kennen uns häufig schon über viele Jahre hinweg. Es hat sich etabliert, die Leistungen der anderen Vereine und Turnerinnen anzuerkennen, sich gegenseitig zu unterstützen und sich mitzufreuen.

Wir können mit unseren Leistungen sehr zufrieden sein. Am Ende zählt doch weniger der erreichte Platz als das gemeinsame Erlebnis. Wir sind stolz, dass an diesem Tag so viele Tusli´s in der Halle waren. Neben fiebernden Eltern, Geschwistern, Freunden und Nachwuchs, gilt der Dank auch den fleissigen Kampfrichtern und Betreuern. So eine breite und engagierte Turnfamilie findet man nicht überall. Herzlichen Dank an unseren privaten Fotografen, Kattos Mann, der uns abermals tolle Fotos geschossen hat. Es macht großen Spaß mit euch! Weiter so!

Wir sehen uns zum zweiten Wettkampf am 25.6. wieder.

Eure Chrissi

Zurück