TuSLi > Leichtathletik > Verein > Neuigkeiten > Neuigkeiten

Rekordverdächtig: über 400 Teilnehmer zum 5. Süd-Cup

09. Mai 2017 - 10:27 Uhr | von Maximilian Totel Leichtathletik

Den Beginn der 5. Berliner KiLA-Cup Serie macht am vergangenen Samstag, 06.05.2017, wieder die LG Süd im Stadion Lichterfelde. Schon nach Meldeschluss wurde klar, dass könnte ein KiLA-Wettkampf mit Rekordteilnehmerzahlen werden. 12 Teams in der U08, 18 Teams in der U10 und bei der U12 waren es gleich 19 Teams. Insgesamt über 400 Sportlerinnen und Sportler, die bei durchwachsenem aber trockenem Wetter um den 1. Platz kämpften und sich die ersten Punkte in diesem Jahr holen wollten.

Großer Dank gilt dem Helferteam der LG Süd, welches trotz der vielen Kinder und etwas Verzug das Ziel klar vor Augen hatte und zum Schluss einen spannenden Stadion-Cross mit ca. 160 Kinder erleben durfte.

Ein paar bewegte Bilder findet ihr auf der TuSLi-Facebookseite und hier gibt es die Ergebnisse.

Zurück